Die Kraft der Gedanken

 

Wir sprechen darüber, warum positive Affirmationen nicht immer zum gewünschten Ergebnis führen. Wir lernen eine Übung, wie man seine Gedanken effektiv in eine positive Richtung lenkt.

Außerdem beschäftigen wir uns damit, wie wir eine negative Situation besser verarbeiten kann, die noch frisch in Erinnerung ist.

 

Freitag 26. April 2019

19.00 - 21.30 Uhr

 

Was wir aus Konflikten lernen können

 

Alles, was uns nervt, wütend oder traurig macht, hat etwas mit uns persönlich zu tun. Dazu gehören auch negative Begegnungen mit Menschen. Nicht alles, was wir an jemanden ablehnen, empfinden andere Menschen genauso. Es ist also etwas ganz Eigenes, wenn wir eine Auseinandersetzung mit einem Kollegen, Freund oder Nachbarn haben. Wer die Botschaft dahinter verstanden hat, kann gestärkt aus einem Konflikt herausgehen.

 

23. August 2019

19.00 -21.30 Uhr

 

 

Was will ich eigentlich?

 

Eigentlich müsste es mir gut gehen, aber ich fühle mich unausgeglichen. Lebe ich oder werde ich gelebt? Wir wollen die kleinen Schrauben aufspüren, an denen wir drehen können, um wieder zufriedener zu sein.

 

27. September 2019

19.00 - 21.30 Uhr

 

 

Kommunikation

 

Konflikte entstehen manchmal durch falsch verstandene Kommunikation. Wie verstehe ich besser, was mein Gegenüber von mir möchte? Wir werden erfahren, wie man es erreicht, das unser Gegenüber uns seine volle Aufmerksamkeit schenkt, indem ich Bedürfnisse anspreche und beachte. Theorie und Praxis machen auch diesen Abend interessant und kurzweillig.

 

15. November 2019

19.00 - 21.30 Uhr

Kosten: pro Abend 35,-€

alle Kurse zusammen: 120,-€

Anmeldung und weitere Info:

05138-6015920 oder Pamela.engel@gmx.de

 

 

 

 

 

 

Das Leben ist schön

 

ein intensives Seminar über zwölf Monate für mehr Gelassenheit und Zufriedenheit 

 

im Alltag durch eine positive Lebenseinstellung

 

 

 

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die einen persönlichen inneren Konflikt lösen möchten und an die, die im Moment das Gefühl haben, dass es im Leben nicht so recht vorangeht. Ein Kurs für alle, die wertvolle Kraft durch eine positive Lebenseinstellung in den Alltag bringen möchten.

 

In diesem Seminar lernen wir mit Ihnen  leicht umzusetzende Übungen, die Sie zu mehr Gelassenheit und Zufriedenheit  im Alltag führen. Arbeiten im Team, Partnerübungen als Hilfe und Motivation und intensive Übungen im Alleingang runden zuvor gehörte Theorie ab.

 

Veränderungen brauchen Zeit.

Wir möchten Sie ein Jahr begleiten.

 

Eine positive Lebenseinstellung ist manchen Menschen in die Wiege gelegt worden. Es gibt sie diese Frohnaturen und unverbesserliche Optimisten. Alle anderen können es lernen.

Eine positive Lebenseinstellung umfasst ganz viele kleine Dinge im Umgang mit uns, unserer Umgebung und den Mitmenschen. Auch wenn Sie nur eine Kleinigkeit verändern, kann das schon ganz viel bewirken.

 

Es geht nicht um Think Pink oder um naive Schönmalerei. Es reicht nicht, sich auf die Schulter zu klopfen mit den Worten „ es wird schon wieder gut“. Es reicht auch nicht, sich zu einem Lächeln zu zwingen, wenn man eigentlich weinen möchte. Eine positive Sichtweise ist kein sich Abwenden von der Realität. Mit positiven Gedanken ignoriert der Mensch nicht die Miseren seines Lebens. Trauer, Wut, Angst und alle anderen negativen Gefühle werden ebenso gelebt und durchleidet, wie alle anderen positiven Gefühle.

Gelassenheit führt dazu, flexibel mit Geschehnissen umzugehen. Es bedeutet, nicht mehr angstvoll auf Dinge zu warten, die Pläne oder aufgebautes Glück zerstören. Wer positiv und gelassen ist, kann mitschwimmen im Fluss des Lebens und das Beste aus dem machen, was ihm geboten wird.

 Möchten Sie wissen, warum Sie Ihren Gedanken und Worten mehr Aufmerksamkeit schenken sollten?

Es geht in unserem Seminar darum, eine allgemeine Niedergeschlagenheit und Entmutigung zu überwinden, indem Sie Ihren Blick auf das Gute richten. Wir durchleuchten unsere Gedankenwelt und ändern, was nötig ist.

Wir arbeiten ganz praxisnah an unserer Ausdrucksweise und Alltagssprache. Wenn Sie hier Kleinigkeiten verändern, hat das großen Einfluss auf Ihr Leben.

 Den eigenen Körper besser verstehen lernen

Beschwerden, Krankheiten und Schmerzen deuten können. Dadurch verringern sich Unsicherheit, Angst und das Gefühl, Krankheiten schutzlos ausgeliefert zu sein.

 

Wohnung und Tagesrhythmus haben ebenfalls große Bedeutung auf Ihr Wohlbefinden. Sind Ihnen die Zusammenhänge erst einmal bewusst, dann schauen wir gemeinsam individuell, was Sie optimieren können. 

Aus Streit und Konflikten gestärkt herausgehen

und die Botschaft dahinter verstehen

Wenn Sie die spannende Theorie, die dahinter steht, verstanden haben, wird jeder Streit ein Lernprozess sein, an dem Sie wachsen.

In diesem gemeinsamen Seminar-Jahr wollen wir Selbstvertrauen und allgemeines inneres Glück aufbauen. Ruhe, Zufriedenheit und Seelenfrieden, die ganz selbstverständlich aus Ihrem tiefsten Inneren kommen und ein Teil von Ihnen sind. Es ist nichts Künstliches oder Aufgesetztes. Es ist nicht programmiert und heraufholbar, immer dann, wenn Sie es brauchen, sondern ein echter integrierter Teil von Ihnen selbst.

 Schritt für Schritt sollen Sie eine allgemeine Ruhe finden

 Diese Ruhe entsteht durch Vertrauen. Vertrauen darin, dass alles so kommt, wie es gut ist. Aber auch im sicheren Gefühl, dass Sie selbst Einfluss nehmen können auf Dinge, die vielleicht den Anschein haben, dass  sie nicht zu beeinflussen sind, also nur „von oben“ gesteuert bzw. Ihr Schicksal sind.

 Dieser intensive Kurs wird Ihnen Ihre guten Seiten klar machen.

 Sich selbst im besseren Licht sehen

und sich ausschließlich auf seine guten Seiten zu konzentrieren

ist ein Ziel, das Sie am Ende des Jahres erreicht haben sollen.

 

 

12 Einheiten à 2,5 Stunden

Kosten: 360,-€ ( Ratenzahlung möglich)

Termine ab Februar 2020

 

                                                                                                                 

 

 

 

 

Räusperchen & Zauberschmiere

 

Heilpflanzen kennenlernen, riechen, schmecken und befühlen. Kinder lieben die Natur.

Bei unserem Heilkräuter-Kurs für Kinder lernen wir Kräuter kennen, die leicht in der Natur zu finden sind oder im heimischen Garten wachsen. Wir befassen uns damit, was man mit Pflanzen alles herstellen kann, um kleine Beschwerden und Wehwehchen zu behandeln. Wir stellen schöne Geschenke aus Kräutern her, die natürlich alle mit nach hause genommen werden dürfen.

Hast du schon einmal Hustensaft selber hergestellt oder eine Creme gegen Mückenstiche gekocht? Welche Kräuter wirken wie Antibiotikum? Das und noch viel mehr wirst du erfahren.

Der Kurs gliedert sich in drei Teile. Jeder Tel ist unabhängig von den anderen buchbar oder kann als Komplettkurs gebucht werden.

Teil !: Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Teil2: Bauchweh, Kopfweh, Ojemine

Teil 3: Lecker, schmecken Kräuterecke

 

Termine auf Anfrage

            

           

60,-€ incl. Material und Script je Kurs

Termine auf Anfrage

 

 

Anmeldung und Kursleitung:

Pamela Engel (Heilpraktikerin, Heilerin)

05138-601 59 20

Pamela.engel@gmx.de 

 

 

 

 

 

 

 

Kräuterschnaps & Salbenküche

 

Ob Kräuterlikör nach einer schweren Mahlzeit, Ringelblumencreme bei Hautabschürfungoder eine heilende Tinktur bei Zahnfleischentzündung,...

Die Kräfte der Natur helfen auch heute noch bei vielerlei Beschwerden.

Wir lernen 15 wirksame heimische Heilkräuter kennen und erlernen die praktischen Grundlagen der Kräuterheilkunde: Tinkturen und Öle ansetzen, Teemischen, Salben und Cremes herstellen,... Außerdem kochen wir Kräuterwein und –Likör.

Das bereichert die Hausapotheke, man hat immer ein passendes Geschenk zu jeder Gelegenheit. Aber vor allem:

Kräuterheilkunde macht riesigen Spaß.

 

 

8 Einheiten à 2 Stunden

Termine auf Anfrage

Kosten: 210,-€  incl. Materialien und Script

 

 

 

Anmeldung und Kursleitung:

Pamela Engel (Heilpraktikerin, Heilerin)

05138-601 59 20

Pamela.engel@gmx.de 

 

 

 

 

 

 

                      

 

 

Meditation am Abend

                     

 

 

Geführte Meditation zu verschiedenen Themen. Offener Kurs mit vorheriger Anmeldung vor jedem Termin.

 

Jeden 1. Donnerstag im Monat

19.30 – 20.15 Uhr.

Kosten 5,-€ pro Meditation als 4er- bzw. 8er-Karte für 20,- / 40,-€

 

Anmeldung und Kursleitung:

Pamela Engel (Heilpraktikerin, Heilerin)

05138-601 59 20

Pamela.engel@gmx.de 

 

                                                                                               

 

 

 

 

 

Kindermassage

 

 

 

Die Bedeutung der Berührung für die Entwicklung von Babys und Kindern ist inzwischen unumstritten. Kinder lernen bei der Massage ihren Körper besser kennen und erleben ein intensives Geborgenheitsgefühl.

Durch regelmäßige Massagen verbessert ein Kind seine Fähigkeit, sich zu entspannen oder sich zu konzentrieren.

In diesem Kindermassage-Kurs lernen wir gemeinsam speziell für Babys und Kinder entwickelte Massagegriffe.

Natürlich sollen auch die Eltern nicht zu kurz kommen und so bekommen auch die Kinder Gelegenheit, ihr Elternteil auf spielerische Weise „zu massieren“. Dabei lernen die Kinder auf die die Bedürfnisse und Empfindungen eines anderen Menschen einzugehen und zu akzeptieren.

Das Erspüren einer innigen Zweisamkeit, sich bewusst Zeit füreinander nehmen und die Bindung zwischen Eltern und Kind vertiefen – das ist der Hauptgedanke bei der Kinder-Massage.   

 

Termine bitte erfragen

Mutter / Vater und Kind (4-8 Jahre)

Kosten: 50,-€ incl. Script und Massageöl

 

Anmeldung und Kursleitung:

Pamela Engel (Heilpraktikerin, Heilerin)

05138-601 59 20

Pamela.engel@gmx.de 

 

 

 

 

 

 

 

Kein Antibiotikum?  Aber was dann?

Oder

            Homöopathie als Alternative zu Antibiotika

 

·        

  • Welche Krankheiten können wir gut selbst behandeln?
  • Bewährte Hausmittel, Pflanzen und Tees bei Erkältungskrankheiten
  • Was versteht man unter Miasmatischer Homöopathie?

                 

Informations-Abend

 

Termine bitte erfragen 

Kosten: 10,-€ incl. Script

 

Anmeldung:

Pamela Engel (Heilpraktikerin, Heilerin)

05138-601 59 20 oder pamela.engel@gmx.de